Schulungszentrum

Deeskalationstraining

Deeskalationstrainings bieten praxisnahe Übungen und Strategien für Berufe mit Konfliktpotenzial. Unsere erfahrenen Ausbilder vermitteln wertvolle Kommunikationsfähigkeiten, um Konflikte zu erkennen und zu entschärfen.

Um was geht es in diesem Kurs?

Deeskalationstrainings sind eine wichtige Schulung für Menschen, die in Berufen tätig sind, in denen es zu Konflikten kommen kann, wie z.B. in der Sicherheitsbranche, in Schulen, im Gesundheitswesen, in der Sozialarbeit oder im Kundenservice. Deeskalationstrainings haben das Ziel, Konflikte frühzeitig zu erkennen und sie durch gezielte Massnahmen zu entschärfen, bevor sie zu Gewalt führen.

Unsere Deeskalationstrainings sind speziell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten und bieten praktische Übungen und Simulationen, um das Verständnis für Konfliktmanagement und Deeskalation zu verbessern. Unsere erfahrenen Ausbilder haben selbst in beruflichen Situationen Erfahrung mit Konflikten und können wertvolle Einblicke und Strategien vermitteln, die in der Praxis erfolgreich angewendet wurden.

Die Schulung beinhaltet auch die Vermittlung von Kommunikationsfähigkeiten, die zur Vermeidung von Konflikten beitragen können. Die Teilnehmer lernen, wie sie auf aggressive oder herausfordernde Verhaltensweisen reagieren können, um eine Eskalation zu vermeiden und eine positive Atmosphäre zu schaffen.

Unsere Deeskalationstrainings sind eine wertvolle Schulung für alle, die mit Konfliktsituationen umgehen müssen, sei es beruflich oder privat. Wenn Sie mehr über unsere Deeskalationstrainings erfahren möchten oder sich für eine Schulung anmelden möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: admin@smg-security.ch

Juli 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4